Drei Kätzchen gehen nun ihren eigenen Weg - Wir wünschen ihnen und ihren neuen Familien alles Gute!

 

 

 

 

 

Bilder aus den ersten 12 Wochen:

 

 

 

Tiger

… hat am 21. September 2007
drei Kätzchen das Leben geschenkt

 

 

 

 

 

Tiger - man dachte es handelt sich um einen kleinen Kater, der seit Mai 2007 immer wieder das Grundstück meiner Schwester aufsuchte. Klein, mager und ängstlich kam dieses Kätzchen regelmäßig an den im Garten aufgestellten Futternäpfen vorbei. Im September hustete "er" und der Entschluss stand fest: Der "Kleine Kerl" soll dem Tierarzt vorgestellt werden und bei der Gelegenheit würde man ihn kastrieren lassen. Es gibt hier schon so viele Kätzchen, die kein Zuhause haben und sich allein durchschlagen müssen...

Soweit die Vorgeschichte - Tiger ist natürlich eine wunderschöne Katzendame, die sich trächtig und entkräftet gern helfen ließ. Zwei Wochen konnte meine Schwester die Süße noch im Warmen und Trockenen umsorgen und am 21. September war es dann soweit.

 

Nachfolgend die ersten Bilder von den Kleinen. Sie sind am Tag der Aufnahme gerade einen Tag "jung"!

 

 

 

Baby Nr. 1: Ein kleiner zarter Kater von 79 g.

 

 

Der hübsche Junge ist bis heute am kleinsten. Wir müssen immer aufpassen, dass er genügend Milch abbekommt.

 

 

Baby Nr. 2: Ein großes Katerchen mit 92 g.

 

 

Der Süße hat einen schönen großen Kopf und schon jetzt eine kräftige Stimme!

 

Baby Nr. 3: Ein entzückendes Mädchen, sie wiegt 80 g.

 

 

Unsere einziges Mädchen entwickelt sich gut. Sie lässt sich an der Milchbar nicht wegdrängeln!

   
   

 

 
Nahaufnahmen, die mit Worten kaum zu beschreiben sind:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Bilder von Tiger's Kindern   -   07. Oktober 2007

(16 Tage "jung")

 

Timmy, er ruft immer schnell nach seiner Mami, an der er ganz besonders hängt!

Hier ist Timmy mit seinen Geschwistern zu sehen. Rechts neben ihm schaut John Boy schon recht aufgeweckt in die Welt

 

 

Johnny, er wird bestimmt einmal ein wunderbarer schöner Kater mit einem schmusigen Wesen!

Hier sieht Johnny mit seinen Knopfaugen in meine Kamera!

 
 

Sunny, ein sehr ausgeglichenes Mädchen mit einem sonnigen Gemüt - so ist sie zu ihrem Namen gekommen!

Sunny und John Boy kuscheln immer zusammen - es wäre schön, wenn diese beiden Kätzchen zusammen vermittelt werden könnten!

 
 

Hier ein Bild vom Trio! Timmy wird aber gleich wieder seine Mami vermissen...

Sunny und John Boy beim Spielen - kaum sind die Augen auf, wird das wahre Leben geprobt!

 
     

 

 

Nach dem Toben fällt man "auf der Stelle" in den Tiefschlaf! Hauptsache Körperkontakt!

 
 

Hier noch mal ein Bild von Tiger! Sie ist eine super Mutter, die uns absolut vertraut. Wir dürfen ihre Kinder immer hochnehmen und obwohl sie auf Umwegen bei uns "Hals über Kopf" eingezogen ist, hat sie sich schnell und gut eingewöhnt. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Ein wenig vorsichtig am Anfang - aber das ist ganz normal! Wir hoffen sehr, dass wir einen guten Schmuseplatz für sie finden - vielleicht mit ihrem kleinen anhänglichen Sohn Timmy...

     

 

 

Kitten-Bilder

13. Oktober 2007

     

 

 

Timmy und Sunny beim Spielen

     

 

 

 

Sunny und John Boy

     

 

 

 

Kleiner John Boy - im Alter von drei Wochen

 

 

 

Sunny tobt zu gern!

 

 

 

Tiger's Kitten sind nun schon 4 Wochen!

21. Oktober 2007

 

 

Hier Baby Nr. 1:

TIMMY

 

 

Baby Nr. 2:

JOHN BOY

 

 

Baby Nr. 3

SUNNY

 

 

 

 

     

Geschwister-Liebe...

 

 

Sunny verpasst Timmy einen Tatzer...

 

John Boy erfährt Timmy's Rache...

 

 

 

 

Sunny, verträumt und aufgeweckt!

 

 

 

John Boy ist körperlich der größere Kater, hat aber bislang ein ganz ruhiges und zurückhaltendes Wesen

 

 

 

 

Timmy (rechts im Bild) ist der kleinere Kater, aber sonst ganz fix... er erobert seine neue Welt und frisst schon Naßfutter!

Igitt, was macht der denn da....

.... der frisst das Zeug!...

 ...Ob ich das auch mal probiere?...

 

 

 

 

Bei Mami schmeckt es noch am besten!

 

 

 

 

 

 

Drei Kuschelkätzchen sind nun vier Wochen von ihrer lieben Mami aufgezogen worden...

 

Wir sind gespannt wie sie sich weiterentwickeln!

 

 

 

 

 

Unser Trio vom Regeberg  -  27. Oktober 2007

Toben ist das Größte!
Alles muss in Sicherheit gebracht werden, wir rechnen mit den ersten "Ausbrüchen" in den nächsten Stunden...

Sunny und Timmy haben sich zu sehr mutigen kleinen Kätzchen entwickelt!

Im Spiel werden Kräfte gemessen und fürs "Leben" trainiert!

Johnny sieht immer mit großen Augen zu, was seine Geschwister vormachen. Es wird dann auch von ihm ausprobiert.

Die kleine Sunny angelt nach ihrem Bruder Timmy:
 "Los, komm schon raus!"

"Mich kriegst du nicht...!", Timmy

Waghalsiger Timmy, alles wird ausprobiert. Wenn er den ersten Schritt macht, folgen ihm seine Geschwister!

 

Süße Sunny, aufgeweckt und super verschmust! Sie liebt es, wenn wir ihrem Bauch kraulen!

 

 

"Ich war das nicht..." - Kleiner niedlicher John Boy, er hält sich immer noch sehr zurück. Erst mal sehen, was die anderen machen!

Die munteren Katzenkinder mit 10 Wochen

Die Rundungen verschwinden, die Gesichter werden spitzer,  nach und nach entwickeln sich die kleinen Knäule zu wunderschönen Katzen-Persönlichkeiten! Wir sind sehr stolz auf die Drei, die nun bald in ihr neues Zuhause umziehen werden!


Timmy und seine Schwester Sunny werden gemeinsam bei Simone Posingis und Mario Siebold in Bendestorf einziehen.
 Sie dürfen weiterhin miteinander toben, kuscheln und schlafen, wir freuen uns sehr für die Beiden!

 

Auf den kleinen John Boy warten schon lange:
Sabine Stempin und Katerchen Luky!
Wir sind sehr glücklich, dass Johnny einer guten Zukunft entgegensehen  kann!
 

 Zurück